Startseite
Kugelmühle
Neidlinger Kugeln
Weitere Ausflugsziele
Kugelmühle im Winter
Anfahrt
Öffnungszeiten/ EIntritt
Führungen
Interessante Links
   
 


Die Kugelmühle ist sonntags und feiertags von 11:00 bis derzeit 16:00 Uhr für Sie geöffnet.  Derzeit finden an den Öffnungstagen keine Führungen und Erläuterungen statt (dafür Eintritt derzeit frei), es erfolgt ausschließlich Werksverkauf, aber...

Hier erwartet Sie:

+ Eine bunte Auswahl der seltenen Kugeln und Murmeln aus Albmarmor

+ Ein Gesteinsmikroskop, das Sie selbst benutzen dürfen

+ Eine virtuelle Führung. Scannen Sie mit Ihrem Smartphone QR-Codes an den verschiedenen Stationen und holen sich Infos und Bilder auf Ihr Handy.   

Sie finden den Werksverkauf zur o. g. Öffnungszeit in der Werkstatt ca. 30 m von der Kugelmühle bachaufwärts. 


Der Außenbereich um die Kugelmühle selbst ist öffentlich, dort gelten die Schutzmaßnahmen für den öffentlichen Bereich (v.a. Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen, Mindestabstände, etc.).

 

Im Innenraum der Werkstatt gelten erheblich strengere Schutzmaßnahmen (bitte genau lesen!)

1.     Derzeit können max. 8 Personen aus max. 3 Haushalten gleichzeitig eingelassen werden.

2.     Auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5  Metern zwischen Personen ist zu achten.

3.     Jede Person im Raum muss zusätzlich zum Mindestabstand einen Mund-Nasenschutz („MNS“) aus Stoff oder Vlies korrekt und dicht angelegt tragen, einschließlich Kinder unter 6 Jahren, sofern sie nicht im Kinderwagen sind.  Masken mit Ausatemventil oder Plastikvisiere werden nicht akzeptiert.

4.     MNS muss mitgebracht werden und muss Mund UND Nase bedecken. Wer aus medizinischen oder anderen Gründen keine Maske tragen kann, kann sich leider nicht im Innenraum aufhalten.

5.     Händedesinfektion am Eingang sowie rechts und links des Verkaufstisches beim Betreten des Raumes. Gegenstände und Waren dürfen nur nach vorheriger Desinfektion der Hände und Finger berührt werden.

6. Wer die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, etc. aufweist, kann leider nicht eingelassen werden.

7.     Derzeit kein Einlass von Tieren.

8.     Die bekannte Hust- und Niesetikette (in den Ellenbogen) ist einzuhalten.

9. Hinterlassen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten und helfen Sie damit entstehende Infektionsketten zu unterbrechen.


Wir bitten um Verständnis, dass Einlass nur unter genauer Einhaltung oben genannter Schutzmaßnahmen erfolgen kann. Es ist zu Ihrem und unserem Schutz. Wir hoffen alle, dass wir diese Einschränkungen bald nicht mehr brauchen.