Startseite
Kugelmühle
Neidlinger Kugeln
Weitere Ausflugsziele
Kugelmühle im Winter
Anfahrt
Öffnungszeiten/ EIntritt
Führungen
Interessante Links
   
 


Die Kugelmühle ist ganzjährig sonntags und feiertags von 11:00 bis 16:00 Uhr für Sie geöffnet.  


Wir öffnen wieder unter nachfolgenden Schutzmaßnahmen: Lockerungen müssen vorsichtig und verantwortungsvoll geschehen. Wir freuen uns über alle Besucher, die sich an die Regeln halten und zählen auf Ihr Verständnis:

1.     Derzeit ausschließlich Werksverkauf unserer Marmor-Kugeln, Kristallmehl und Vielem mehr. Derzeit aber keine Führungen, Erläuterungen oder Vorführungen (außer Monitor). Dafür ist der Eintritt frei!

2.     Einlass von max. 5 Personen gleichzeitig und von max. 2 Haushalten. (also 5 Personen aus 5 Haushalten geht leider nicht). Personen mit Symptomen von möglichen Erkrankungen der Atemwege  (Husten, Schnupfen, Fieber,  o.ä.) können leider nicht eingelassen werden.    

3.    Jede Person im Raum muss eine Mund-Nasenschutz („MNS“) korrekt und dicht angelegt tragen, einschließlich Kinder unter 6 Jahren, sofern sie nicht im Kinderwagen sind. MNS muss mitgebracht werden, leider ist vor Ort kein MNS erhältlich.

4.     Der Einlass von Tieren ist derzeit nicht gestattet.

5.     Händedesinfektion am Eingang vor dem Eintreten obligat, weitere Spender sowie rechts und links des Verkaufstisches.

6.     Schließung der Toilette.

7.     Es kann leider nicht elektronisch bezahlt werden. Daher Empfang und Aushändigung von Bargeld nur mit Übergabeteller.


Sie finden den Kugelmüller zur o. g. Öffnungszeit in seiner Werkstatt ca. 30 m bachaufwärts.  Dort können Sie die Atmosphäre "schnuppern", wo die letzten Kugelmüller Deutschlands ihre tägliche Arbeit verrichten. Auch gibt es hier einige Ausstellungsstücke von verschiedenen Standorten der Schwäbischen Alb.